HSG Nordwest Juniorinnen

26. Oktober 2019

Spektakel bei den U 16 Elitemädchen. Zweites Unentschieden bedeutet 2. Platz.

Punkt gewonnen, Punkt verloren? Das haben wir uns nach dem Spiel gefragt. Auch, ob der sonst gute Unparteiische als einziger das klare und penaltywürdige Foul an Seraina kurz vor Abpfiff nicht hätte sehen müssen (hat er nicht…) – wie sonst […]
20. Oktober 2019

HSG Juniorinnen Nordwest FU16 Elite stehen nach einem glanzlosen Sieg in Herzogenbuchsee wieder auf Platz 1

Eigentlich wollten wir ebenfalls einen deutlichen Sieg – wie die U14 mit dem vorangegangenen 18:32 – bei Buchsi erspielen. Wir waren weder überheblich noch unvorbereitet in das Match gegangen, weil wir wissen, dass die Herzogenbuchserinnen immer alles geben und das […]
20. Oktober 2019

Negativserie leider nicht beendet!

Eigentlich waren die Weichen auf Sieg gestellt, hatte man doch das Auftaktspiel der Saison gegen Altdorf zu Hause klar mit 28:20 gewonnen. Doch so trüb, wie sich das Wetter am Samstag zeigte, sollte auch das Spiel in Altdorf ausgehen. Von […]
13. Oktober 2019

HSG Juniorinnen Nordwest FU16 Elite erneut auf Platz 1 nach dem Auswärtssieg bei GC Ami

Das Auswärtsspiel bei GC war am letzten Feriensonntag angesetzt und nach einer Spielpause ist auch eine Frage, wer von den beiden Teams diesen Unterbruch besser genutzt/verkraftet hat. Obwohl uns gestern Zug in der Tabelle überholt hatte, sah die Paarung auf […]
24. September 2019

Mädchenhandball HSG Juniorinnen Nordwest

Die letzte Runde vor den Herbstferien bot wieder spannenden Mädchenhandball. Den Beginn machten die Ältesten. Beim TSV Frick mussten sie zu einem Nachtspiel antreten (Beginn 20.45h!). Sie liessen sich aber überhaupt nicht beeindrucken, und legten einen fulminanten Start hin, nach […]
24. September 2019

U14 Promotion Spitzenkampf in Magden

Der Spitzenkampf war angesagt. Magden/Möhlin und wir noch ohne Verlustpunkte, so wie es ausschaut, die beiden stärksten Teams der Gruppe. Zuversichtlich gingen wir ins Spiel, und tatsächlich begann es wie gewünscht, wir konnten mit 3:1 in Führung gehen. Das war […]